id: 700

Vorteile eines lokalen GIS

Wozu braucht man modulare Datenbanken?
Vorteile eines lokalen geographischen Informationssystems

Planordner- und Listenwälzen war gestern. Zukünftig werden Geographische Informationssysteme zur unverzichtbaren Arbeitshilfe. Für die Bearbeitung und Erfassung von Kanal und Wasserbestandsdaten hat Kovacic Datenbanken seit fast 20 Jahren im Einsatz und implementiert diese auf Wunsch auch auf Kundenrechnern.

Ob es sich um das Liegenschaftskataster mit seinen Flurstücken, Gebäuden, Haus und Flurstücksnummern oder um zusätzliche Sachdaten, wie Zustand und Baujahr des Kanals oder Rohrmaterial der Wasserleitung handelt, alles ist am Bildschirm per Mausklick über die graphische Oberfläche anwählbar. Neben diesen Grundfunktionalitäten sind vielfältige weitere Möglichkeiten gegeben, die den Verwaltungen das tägliche Arbeiten erleichtern. Alle Daten mit Raumbezug z.B. Bebauungspläne, Flächennutzungspläne, Altlasten, Miet- und Pachtverträge, Leitungsrechte, Friedhofsverwaltung u.v.a. sind in das GIS integrierbar.

Die Kosten sind erstaunlich gering. Fragen Sie doch mal bei uns nach. Zugeschnitten auf Ihre individuellen Bedürfnisse können wir ein modulares GIS bei Ihnen einrichten, das jederzeit erweitert werden kann.